Dünungsmaschine

Christian Werdin und Antje Bartel, Dünungsmaschine, Installation 2020, Rügen / Deutschland

Christian Werdin, Antje Bartel

Dünungsmaschine

Installation 2020

Fisch fangen. Holz, Stahl und Getriebe über Wasser halten, Überleben. Für die Tausenden Beschäftigten in der Sassnitzer Fischerei bedeuten Fisch, Planken, Stahlhäute und das kartoffelkartoffelkartoffel der Maschinen die Welt und Fluch zugleich: ihr Leben.
Inmitten der leergezogenen Hallen des alten Kühlhauses arbeitet eine Maschine aus Holz und Stahl. Sie produziert nichts: In der Dünung hallen Namen der Sassnitzer Flotte nach. Raum für bewegliches zeitloses Erinnern.

Christian Werdin, Hagen/Rügen
Der gelernte Stahlschiffbauer arbeitet seit 40 Jahren als Bühnenbildner und Figurengestalter für viele Theater, daneben immer wieder bildhauerische Arbeiten in verschiedenen Materialien.

Antje Bartel, Sassnitz
Nach einem Grafik-Studium an der Kunsthochschule Berlin Weißensee gestaltete sie Kinderbücher und arbeitet als Grafikerin in verschiedenen Projekten.

Weitere Projekte